Equimag Magnetfeldtherapie

Equimag Magnetfeldtherapie

 

Equimag_Magnetfeldsysteme

Magnetfeldtherapie

Die niederfrequente, pulsierende Magnetfeldtherapie ist eine therapeutische Maßnahme, welche bei einer Vielzahl von Erkrankungen eingesetzt wird.
In der modernen Medizin ist bekannt, dass der Transport von Sauerstoff im Blut deutlich verbessert wird, die lebenswichtigen Nährstoffe besser in die Zellen gelangen, die Schlacken besser abtransportiert werden und eine Stimulation der Abwehrkräfte stattfindet, wenn der Energiefluss einwandfrei funktioniert. Setzen sich aber die Schlacken an den Zellen fest und der Körper ist nicht mehr in der Lage, genügend für deren Abtransport zu sorgen, können die Zellen nicht mehr mit Sauerstoff und den erforderlichen Nährstoffen versorgt werden. Die Folge ist, dass sie absterben.

Magnetismus bezeichnet die Fähigkeit, bestimmte Stoffe anzuziehen oder abzustoßen. Magnetfelder können den lebenden Organismus bioenergetisch beeinflussen. Hierbei ändert sich bei verschiedenen Erkrankungen das Grenz-flächenpotential der Zelle im Organismus gegenüber dem Normwert. Magnetfelder durchdringen den Körper und damit auch jede in diesem Bereich liegende Zelle.
 

Die pulsierende Magnetfeldtherapie der Firma Equimag wirkt unterstützend in folgenden Bereichen:

  • besseren Durchblutung der Gefäße
  • Steigerung des Sauerstoffgehaltes bis zu 200%, was eine verbesserte Sauerstoffaufnahme des erkrankten Gewebes bewirkt
  • Steigerung des Zellstoffwechsels
  • Verbesserung des Zitronensäurezyklus der Zelle
  • Besserung des Abtransports von Stoffwechselschlacken
  • Stärkung des Immunsystems
  • Anregung der Selbstheilungskräfte
  • Regenerationsleistung im erkrankten Gebiet

Einsatz findet die Equimag Magnetfeldtherapie z.B. in folgenden Bereichen

  • Veränderungen des Bewegungsapparates (Gelenke, Knochen, Muskulatur, Sehnen, Bänder)
  • Hufrehe
  • Nach schweren Erkrankungen in der Rekonvaleszens
  • Verletzungen unterschiedlicher Art
     

Aber auch im Trainingsbereich spielt die Equimag Magnetfeldtherapie eine große Rolle

  • Aktivierung und Entlastung von Gelenken, Muskeln, Sehnen, Bändern vor und nach sportlichen Leistungen
  • Durch die verbesserte Durchblutung Aufwärmphasen verkürzen und die Verletzungsgefahr dadurch verringern
  • Generell für eine bessere Mobilität und Leistungsfähigkeit

 

Nähere Informationen zur Equimag Magnetfeldtherapie finden Sie hier:

equimag