Dr.Schaette Colosan für Pferde


Dr.Schaette Colosan für Pferde

Innerhalb von 1 - 3 Tagen lieferbar

UVP des Herstellers

22,40 €
Ab 21,90
Sie sparen 0,50 €


Mögliche Versandmethode: Standardversand - nur Deutschland

Dr. Schaette Colosan – die unterstützende Therapie für Ihr Pferd bei Magen-Darmerkrankungen

Colosan ist ein mild wirkendes  Mittel auf natürlicher pflanzlicher Basis. Angewandt wird Colosan Pferd allerdings nicht nur bei fütterungsbedingten Blähungen und Magendarmstörungen wie Durchfall von Pferden: Das Antitympanikum (Mittel gegen Blähungen) kann auch bei Hunden, Kaninchen, Schafen, Ziegen, Schweinen und Rindern zur Bekämpfung von Verdauungsbeschwerden verwendet werden. Es wird bei Blähungen aller Art eingesetzt, die durch die Fütterung ausgelöst wurden. Colosan findet außerdem Einsatz bei der Unterstützung der Leberfunktion und zur Vorbeugung leberbedingter Stoffwechselstörungen.
Die mit diesem Präparat praktizierte Behandlung basiert auf den Effekten von Anis-, Fenchel- und Kümmelöl – also auf Ölen, die beruhigend und krampflösend im Magendarmtrakt wirken. Die weiteren Bestandteile – Chinesisches Zimtöl sowie Schwefel – wirken darüber hinaus keimhemmend.
Colosan wird direkt ins Maul, das heißt in die seitliche Backentasche des Pferdes gegeben.

Dr. Schaette Colosan fördert die Wasseraufnahme

Aus diesem Grund sollte nach der Behandlung ausreichend Tränkwasser zur Verfügung stehen.
Colosan gehört in jede Stallapotheke für Pferde.

Anwendungsgebiete:
Traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung bei futterbedingten Blähungen und Magen-Darm-Störungen.

Weitere Produktinformationen

Details

Zusammensetzung
(10 g bzw. 10,5 ml Lösung enthalten): Wirkstoffe: Anisöl 0,1 g, Bitterfenchelöl 0,1 g, Kümmelöl 0,1 g, Chinesisches Zimtöl 0,17 g, Schwefel 0,25 g. Sonstiger Bestandteil: Raffiniertes Leinsamenöl.

Fütterungsempfehlung

Dosierungsanleitung:
Geben Sie Colosan® unverdünnt seitlich in die Backentasche ein. Nötigenfalls kann die Anwendung nach einer halben bis zwei Stunden wiederholt werden.


Einzeldosis:

Gewichtsklasse Dosis in ml/10 kg
< 10 kg 3 ml/10 kg*
10 - 100 kg 1 ml/10 kg**
100 - 600 kg 0,3 ml/10 kg***

*300 mg/kg; **100 mg/kg; ***30 mg/kg Körpergewicht.

Beispiele

   
Fohlen, 75 kg: 7,5 ml
Pferd, 500 kg: 15,0 ml

Etwa eine halbe Stunde nach der Eingabe sollte Tränkewasser zur Verfügung gestellt werden. Im Fall einer kleinschaumigen Gärung bei Rind, Schaf und Ziege kann Colosan® zusammen mit ca. 0,25 - 1 l Speiseöl eingegeben werden.

Gegenanzeigen:
Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe oder der sonstigen Bestandteile, insbesondere gegen Zimt- oder Fenchelöl.

Nebenwirkungen:
In seltenen Fällen können bei entsprechender Disposition allergische Reaktionen gegen Zimt- oder Fenchelöl auftreten.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
Keine bekannt. Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier feststellen, die hier nicht aufgeführt ist, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.

 


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

PerNaturam Anis-Kümmel-Fenchel
Ab 20,50 * (100 g = 2,05 €)
PerNaturam Süßholzwurzel 1 kg
16,50 * (100 g = 1,65 €)
Gladiator Plus Pferd 1000 ml versandkostenfrei
89,90 / Flasche(n) * (100 ml = 8,99 €)
Kräuterchen 1 kg
4,99 *
THM WLD 20 ml
14,45 * (100 ml = 72,25 €)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dr. Schaette, Magen & Darm, Magen & Darm