Nahrungsergänzung

Nahrungsergänzung


Pferd_Ergaenzung

 

Das Hauptfuttermittel für Pferde sollte gutes Heu sein. Leider hat man nicht immer selbst Einfluss darauf, es sei denn, man ist sein eigener Heulieferant. Aber auch dann kann die Wetterlage einen starken Einfluss auf die Heuqualität nehmen.

Nahrungsergänzungsmittel bei Pferden können, je nach Heuqualität, sehr wichtig sein

Aber auch bei erstklassiger Heuqualität können Spurenelemente, Mineralien und Vitamine im Mangel sein. Beispielsweise bei Pferden im Alter, die nicht mehr richtig verstoffwechseln können, oder aber in Zeiten von Krankheit oder Rekonvaleszenz.
Care4vet hat sich auf Produkte spezialisiert, die möglichst frei von Melasse oder anderen zuckerhaltigen Füllstoffen sein. Dies ist nur bei der gefürchteten Krankheit Hufrehe wichtig. Auch alle anderen Pferde sollten möglichst wenig zuckerhaltige Füllstoffe zu sich nehmen, um Übersäuerungen etc. zu vermeiden, die wieder zu anderen Krankheitsbildern führen können.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Pulmitranq für Pferde - bei (chronischen) Atemwegserkrankungen, Husten, COPD Dämpfigkeit, übermäßiger Schleimproduktion, Bronchialasthma, chronischer Bronchitis etc.

59,50 € *
100 Stück = 33,06 €

Innerhalb von 1 - 3 Tagen lieferbar